Dr.-Ing. E. h. Karl Küpfmüller, Dr.-Ing. Gerhard Kohn's Theoretische Elektrotechnik und Elektronik: Eine Einführung PDF

By Dr.-Ing. E. h. Karl Küpfmüller, Dr.-Ing. Gerhard Kohn (auth.)

ISBN-10: 3662104237

ISBN-13: 9783662104231

ISBN-10: 3662104245

ISBN-13: 9783662104248

Show description

Read Online or Download Theoretische Elektrotechnik und Elektronik: Eine Einführung PDF

Best german_5 books

Get Berechenbarkeit Komplexität Logik: Algorithmen, Sprachen und PDF

Endlich liegt der ,,Klassiker" der Theoretischen Informatik, der Studenten und Forschern ein unentbehrliches Standardwerk ist, in neuer Auflage vor.

Download e-book for iPad: Das Mathematica Arbeitsbuch by Elkedagmar Heinrich, Hans-D. Janetzko

Nachdem Computeralgebra-Pakete wie Mathematica immer mehr Verbreitung finden, entsteht oft die Frage, welche mathematischen Probleme damit überhaupt angegangen werden können. Dieses Buch beschreibt die Mathematik, wie sie Studierende an Fachhochschulen oder Universitäten brauchen, an vielen Beispielen mit Hilfe von Mathematica.

Bestimmen des Bürstenverhaltens anhand einer Einzelborste - download pdf or read online

Die vorliegende Dissertation entstand wahrend meiner Tatig keit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer - In stitut fur Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) in Stuttgart. Herrn Professor Dr. -Ing. H. -J. Warnecke, dem Direktor des IPA und Leiter des Instituts fur Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb der Universitat Stuttgart, bin ich fur seine wohlwollende Unterstutzung und Forderung sowie fur die wertvollen Hinweise zu der Arbeit zu grossem Dank ver pflichtet.

Additional info for Theoretische Elektrotechnik und Elektronik: Eine Einführung

Example text

Transistoren Eine detaillierte Kenntnis der inneren Vorgänge im Transistor ist ftir seinen Einsatz in Schaltungen oft ebenso wenig notwendig wie die detaillierte Kenntnis der Stromtransportvorgänge im Ohmsehen Widerstand. Wichtig ist der Zusammenhang zwischen Spannungen und Strömen an seinen Klemmen. Er kann durch eine sehr einfache hydromechanische Analogie veranschaulicht werden. Ein Stausee (Abb. 11) sei vollgefüllt und werde von einem Gebirgsbach als Zufluß gespeist. Im wesentlichen verläßt der Zufluß den See als Überlauf über die Dammkrone.

Ko: lt+h Abb. 8. Erweiterter Knoten Die Abb. 8 zeigt darüber hinaus, daß die Knotengleichung auch für einen erweiterten Knoten, hier K 123 gilt: Greift man aus einer Schaltung eine Teilschaltung heraus, so ist die Summe aller in diese Teilschaltung fließender Ströme gleich Null. Während die Zahl der unabhängigen Knotengleichungen gleich der Zahl k der Knoten ohne den Erdknoten ist, wächst die Zahl der möglichen Maschengleichungen schon bei verhältnismäßig einfachen Schaltungen stark an. Dies zeigt die Abb.

R- jI ·' lEI fUc,J bei Uw -2V l. - 1 -5V I - Uep- SV _.. / r- Gleichtaktaussteuerung Gegentaktaussteuerung Abb. 24. Kennlinien der emittergekoppelten Stufe beiden Kennlinien genügen. Es stellt sich der Arbeitspunkt P mit der gemeinsamen Emitterspannung UE ein. Bei exakter Symmetrie der Transistoren fUhrt dann jeder die Hälfte des Speisestroms, also 10 /2. Erstes Kapitel: Der elektrische Strom 52 Wird bei festgehaltener Spannung V B2 die Spannung V BI nur um wenige 10mV vergrößert, so übernimmt der Transistor T 1 den ganzen Strom 10 .

Download PDF sample

Theoretische Elektrotechnik und Elektronik: Eine Einführung by Dr.-Ing. E. h. Karl Küpfmüller, Dr.-Ing. Gerhard Kohn (auth.)


by Anthony
4.3

Rated 4.91 of 5 – based on 48 votes