New PDF release: Meine Myelogenetische Hirnlehre: Mit Biographischer

By Paul Emil Flechsig

ISBN-10: 3662319616

ISBN-13: 9783662319611

ISBN-10: 3662327880

ISBN-13: 9783662327883

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Meine Myelogenetische Hirnlehre: Mit Biographischer Einleitung PDF

Best german_13 books

Die Elektronenröhre als physikalisches Meßgerät: by Josef Schintlmeister PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Meine Myelogenetische Hirnlehre: Mit Biographischer Einleitung

Sample text

Ges. d. , Sitzung vom 4- März 1894 (nur Andeutungen) und Neurol. Zentralbl. r8g4, Nr. 19 vom I. " Biographisches. Gestalt von allerhand Um- und Neubauten, welche mich viel Zeit kosteten, zumal ich auch meinen erkrankten Nachfolger noch längere Zeit vertreten mußte; doch habe ich mich diesen Arbeiten gern gewidmet, besonders auch der Erneuerung der Universitätskirche zu St. Pauli, der alten Dominikanerkirche, welche im Volk den Namen eines TETZEL noch lange lebendig erhalten hat. Der Umbau des Augusteums brachte es mit sich, daß ich meine Antrittsrede nicht wie gewöhnlich in der Aula halten konnte; die Verwaltung hatte die Kirche für die Festlichkeit bestimmt bzw.

Alle angenehmen Erlebnisse meiner Rektoratszeit mußten aber in den Hintergrund treten gegenüber dem Hinscheiden meines unvergeßlichen Lehrers und schließlich Fakultätskollegen CARL LUDWIG. Er war ja weit über die Jahre hinaus, in welchen der Regel nach die aktive Berufstätigkeit ihr Ende Biographisches. findet (er starb im 79· Lebensjahre), war aber bis zu seiner terminalen Erkrankung noch rüstig gewesen, und es war bereits ein internationales Komitee zusammengetreten zur Feier seines So. Geburtstages.

Stiele übergehendes Fasersystem hervor (32-35 cm), welches lediglich aus dem dorsalen Blatt dieser grauen Masse entspringt. Es verliert im roten Kern sein Mark. Offenbar handelt es sich hier um eine der Leitungen zum Vorderhirn, höchstwahrscheinlich zum Linsenkern; ein zweites markhaltiges Bündel aus dem ventralen Blatt folgt später nach, wohl zum Thalamus. Die Windungen des Wurms beginnen mit 27 cm mit der Markbildung. Die Markbildung in den Hemisphären beginnt später an der Grenze des Wurms, indem hier, besonders in der vorderen Hälfte, markhaltige Assoziationssysteme aus dem Wurm in die Hemisphärenrinde eindringen.

Download PDF sample

Meine Myelogenetische Hirnlehre: Mit Biographischer Einleitung by Paul Emil Flechsig


by Michael
4.2

Rated 4.57 of 5 – based on 40 votes