New PDF release: Kompetenzentwicklung mit humanoiden Computern: Die

By John Erpenbeck, Werner Sauter

ISBN-10: 3658099348

ISBN-13: 9783658099343

ISBN-10: 3658099356

ISBN-13: 9783658099350

John Erpenbeck und Werner Sauter analysieren die zukünftigen Entwicklungen im Bereich des betrieblichen Lernens und leiten daraus die Anforderungen an die aktuellen Lernkonzeptionen ab. Das crucial enthält praxiserprobte Anwendungsvorschläge für die Kompetenzentwicklung mit innovativen Lernformen. Lernräume und Lernkulturen in Unternehmen müssen sich schrittweise im Hinblick auf die kommenden Veränderungen entwickeln, humanoide machine werden die Rolle des „Lernpartners laptop“ übernehmen. Kompetenz – die Fähigkeit, Problemstellungen im Prozess der Arbeit selbstorganisiert und kreativ zu lösen – wird zum wichtigsten Lernziel.

Show description

Read Online or Download Kompetenzentwicklung mit humanoiden Computern: Die Revolution des Lernens via Cloud Computing und semantischen Netzen PDF

Best human-computer interaction books

Download PDF by Steven Osborn: Makers at Work: Folks Reinventing the World One Object or

What do you get in case you mix an electronics hobbyist, hacker, storage mechanic, kitchen desk inventor, tinkerer, and entrepreneur? A “maker,” after all. Playful and inventive, makers are—through services and experimentation—creating artwork, items, and procedures that modify the way in which we predict and have interaction with the realm.

Communicating the UX Vision: 13 Anti-Patterns That Block - download pdf or read online

This booklet identifies the thirteen major demanding situations designers face after they speak about their paintings and offers conversation recommendations in order that a greater layout, no longer a louder argument, is what makes it into the area. it's a indisputable fact that all of us are looking to placed nice layout into the realm, yet no product ever makes it out of the development with no rounds of stories, suggestions, and signoff.

Download e-book for iPad: Taking your iPhoto '11 to the max by Michael Grothaus

Taking Your iPhoto '11 to the Max walks clients via Apple's hottest software program software within the iLife suite--iPhoto. This e-book is helping humans use iPhoto to its fullest to arrange and create electronic stories and keepsakes in their lifestyles. examine all approximately Apple's most recent model of iPhoto--iPhoto '11 discover iPhoto one menu button at a time Walk-through tutorials consultant you step-be-step What you are going to research: easy methods to import present picture libraries from well known home windows functions the best way to set up and edit your images find out how to tag and kind your photographs utilizing iPhoto's Faces and locations features How to create occasions, albums, and shrewdpermanent picture albumsCreate custom-made keepsakes like books, playing cards, and slideshows utilizing your photographs percentage your images through MobileMe, Flickr, and fb.

Get Contextual Design: Defining Customer-Centered Systems PDF

This publication introduces a customer-centered method of enterprise by way of exhibiting how information accumulated from humans whereas they paintings can force the definition of a product or procedure whereas helping the wishes of groups and their firms. it is a useful, hands-on consultant for someone attempting to layout platforms that mirror the way in which buyers are looking to do their paintings.

Extra resources for Kompetenzentwicklung mit humanoiden Computern: Die Revolution des Lernens via Cloud Computing und semantischen Netzen

Sample text

2013). Vgl. Frohberg, D. (Diss. 2008); Witt. C. (2013); Stoller-Schai, D. (2010), vgl. ; Glew, J. ; Sharples, M. (2005). 20 21 26 2 Lernen heute • Lernen in und von der „Wolke“: Die Lerner erhalten die Möglichkeit, nach Bedarf vielfältige Lernangebote im Netz zu nutzen. 22 Damit entspricht Cloud Computing dem Ansatz des Open Course Ware. Cloud Learning ist in Verbindung mit Mobile und Micro-Learning die Grundlage für die zukünftige Kompetenzentwicklung im Netz. 24 Im Vordergrund steht bei den aktuellen Spielen der wertfreie Transfer von Wissen im engeren Sinne über den Avatar zum Spieler bzw.

2015 Stoller-Schai D (2003) E-Collaboration – Die Gestaltung internetgestützter kollaborativer Handlungsfelder. Difo Druck GmbH, Bamberg Stoller-Schai D (2010) Mobiles Lernen. Die Langform des Homo mobiles. In: Wilbers K, Hohenstein A (Hrsg) Handbuch E-Learning. Deutscher Wirtschaftsdienst, Köln (32. -Lag. 0 gewinnen, S 123-148. In: Buhse W, Stamer S (Hrsg) Die Kunst Loszulassen.  Aufl. Rhombos, Berlin Tenberg R, Hess B (2005) Auseinandersetzung mit Kompetenzen in der Wirtschaft: Explorative Untersuchung über ‚Kompetenzmanagement‘ an 14 deutschen Großbetrieben.

Einzellernen ist weit verbreitet, Lernpartnerschaften entstehen eher zufällig. • Lernen in naher Zukunft: Die Lernkonzeptionen werden weiter durch Wissens- und Qualifikationsziele bestimmt, jedoch erweitert um individuelle Kompetenzziele, die in Transferaufgaben oder in Praxisprojekten erreicht werden sollen. Die Lernkonzeption umfasst damit auch informelles Lernen in Anwendungsbereichen, die vorab mit der Führungskraft oder dem Trainer abgestimmt wurden. Dabei wird der wertfreie Wissensaufbau in Blended Learning Arrangements mit praxis- und projektorientiertem Lernen zum Aufbau von wertbeladenem Erfahrungswissen kombiniert.

Download PDF sample

Kompetenzentwicklung mit humanoiden Computern: Die Revolution des Lernens via Cloud Computing und semantischen Netzen by John Erpenbeck, Werner Sauter


by Paul
4.3

Rated 4.50 of 5 – based on 7 votes