New PDF release: Fuzzy Logik: Theorie und Praxis 4. Dortmunder Fuzzy-Tage

By Emdad Khan (auth.), Bernd Reusch (eds.)

ISBN-10: 3540586490

ISBN-13: 9783540586494

ISBN-10: 364279386X

ISBN-13: 9783642793868

Show description

Read or Download Fuzzy Logik: Theorie und Praxis 4. Dortmunder Fuzzy-Tage Dortmund, 6.–8. Juni 1994 PDF

Similar german_5 books

Download PDF by Egon Börger: Berechenbarkeit Komplexität Logik: Algorithmen, Sprachen und

Endlich liegt der ,,Klassiker" der Theoretischen Informatik, der Studenten und Forschern ein unentbehrliches Standardwerk ist, in neuer Auflage vor.

Read e-book online Das Mathematica Arbeitsbuch PDF

Nachdem Computeralgebra-Pakete wie Mathematica immer mehr Verbreitung finden, entsteht oft die Frage, welche mathematischen Probleme damit überhaupt angegangen werden können. Dieses Buch beschreibt die Mathematik, wie sie Studierende an Fachhochschulen oder Universitäten brauchen, an vielen Beispielen mit Hilfe von Mathematica.

Klaus Przyklenk's Bestimmen des Bürstenverhaltens anhand einer Einzelborste PDF

Die vorliegende Dissertation entstand wahrend meiner Tatig keit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer - In stitut fur Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) in Stuttgart. Herrn Professor Dr. -Ing. H. -J. Warnecke, dem Direktor des IPA und Leiter des Instituts fur Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb der Universitat Stuttgart, bin ich fur seine wohlwollende Unterstutzung und Forderung sowie fur die wertvollen Hinweise zu der Arbeit zu grossem Dank ver pflichtet.

Extra info for Fuzzy Logik: Theorie und Praxis 4. Dortmunder Fuzzy-Tage Dortmund, 6.–8. Juni 1994

Example text

Fur jede Operation 0Pijk = {(Rijkl. aijk]), ... , (Rijkd, aijkd)} ist die Menge alternativer Ressourcen mit den entsprechenden Ausflihrungszeiten gegeben. Die Vorrangrelation definiert eine partielle Ordnung auf den Operationen einer Variante. A = {AI, ... , An} bezeichnet eine Menge von Auftragen. Fur jeden Auftrag Ai =(Pi, Si, ei) ist das zu produzierende Produkt, der friihestmagliche Startzeitpunkt und der gewunschte Endzeitpunkt gegeben. C = {C l. : C I: Aile Auftrage miissen ausgeflihrt werden.

In diesem Vortrag soli durch konsequente Anwendung von Methoden der Mathematischen Logik ein allgemeiner Ansatz zur Losung der oben beschriebenen Probleme entwickelt werden. Er beruht auf einer entsprechenden Fassung des Modellbegriffs und darauf aufbauend auf der Definition einer semantischen Konsequenzenrelation im Sinne von BOLZANo/TARSKI [10]. Wir wollen unseren Ansatz an dem folgenden Spezialfall erlautern, der jedoch so allgemein gewahlt ist, daB alles Wesentliche daran erlautert werden kann.

C) Wissensbasierte genetische Operatoren Die Einfiihrung einer Nicht-Standard-Problemreprasentation macht den Entwurf neuer Crossover- und Mutationsoperatoren erforderlich. Die bekannten domanenunabhangigen Operatoren sind nicht sinnvoll anwendbar, da sie nur auBerst selten konsistente Nachkommenplane erzeugen wUrden. Der Selektionsoperator bedarf keiner Anderung, da er nur auf FitneBwerten arbeitet und somit unabhangig von der zugrunde liegenden Problemreprasentation ist. Wissensbasierter Crossover Der Crossoveroperator so11 neue (Nachkommen-) Lasungen durch die zufa11sgesteuerte Kombination von Eigenschaften ausgewahlter EltemlOsungen erzeugen.

Download PDF sample

Fuzzy Logik: Theorie und Praxis 4. Dortmunder Fuzzy-Tage Dortmund, 6.–8. Juni 1994 by Emdad Khan (auth.), Bernd Reusch (eds.)


by William
4.3

Rated 4.91 of 5 – based on 28 votes