Download e-book for kindle: Das russische Parlament: Schule der Demokratie? by Ellen Bos, Margareta Mommsen, Silvia von Steinsdorff

By Ellen Bos, Margareta Mommsen, Silvia von Steinsdorff

ISBN-10: 3663095533

ISBN-13: 9783663095538

ISBN-10: 381003133X

ISBN-13: 9783810031334

Das russische Parlament zählt zu den Schlüsselinstitutionen des demokratischen Wandels in Russland. Das Buch beleuchtet alle wichtigen Aspekte des jungen russischen Parlamentarismus. Es richtet sich über das engere Fachpublikum hinaus an eine breite zeitgeschichtlich interessierte Leserschaft. Angesichts der weiterhin sehr dynamischen Entwicklungen in Russland und der offenen Frage der demokratischen Konsolidierung des riesigen Landes ist es außerordentlich gewinnbringend, das parlamentarische Leben im Zentrum wie in den Regionen ins Blickfeld zu rücken.

Show description

Read or Download Das russische Parlament: Schule der Demokratie? PDF

Best german_9 books

Download PDF by Alfred Schäfer: Vermittlung und Alterität: Zur Problematik von

Vorgestellt und kritisch diskutiert werden die sozialisationstheoretischen Ansätze von Habermas, Oevermann, Lorenzer und Luhmann. Bezugspunkt der Diskussion ist die Frage, inwieweit diese Theorien nicht nur erklären, wie gesellschaftliche Bedingungen ein autonomes und vernünftiges Individuum ermöglichen, sondern auch berücksichtigen, inwieweit Menschen in diesen Vermittlungen nicht aufgehen.

Read e-book online Aktuelle Perspektiven der Biologischen Psychiatrie PDF

Das Buch umfaßt die ganze Bandbreite der neurobiologischen Ansätze bei verschiedenen psychiatrischen Erkrankungen, sowohl hinsichtlich der Ätiopathogenese als auch der Therapie. In shape von Übersichtsarbeiten und Originalpublikationen von Ergebnissen einzelner Studien wird ein sehr aktuelles und sehr weit gefächertes Spektrum der biologisch-psychiatrischen Forschung geliefert.

Additional resources for Das russische Parlament: Schule der Demokratie?

Sample text

Reif 1987: 39). Allerdings konnten die Schöpfer der Verfassung der V. Republik nicht wie in Westminster mit einem Parteiensystem rechnen, das die Delegation des "agenda setting" an eine starke, jedoch vom Parlament abberufbare Exekutive freiwillig akzeptiert hätte. So oktroyierte die neue Verfassung der V. Republik viele jener Instrumente, die die Parteimehrheit in Westminster freiwillig ertrug, und ließ diese Anti-Parteien-Verfassung durch den Volkssouverän billigen. Letztlich sollte das Parlament die Regierung regieren lassen und seine Kontrolle - wie in Großbritannien - nur mittels eines erfolgreichen Misstrauensvotums ausüben.

With and within the parliaments, they accomplished the parliamentarization of macro-politics and parliaments became the first properly and democratically working institutions. e. the quasi exclusiveness of parliaments in political life. e. parliamentarization means their full institutionalization according to the rules of a parliamentary democracy. Thirdly, in a broader definition, parliamentarization means democratization of society as a whole, including meso- and micro-politics with the emergence of their selfgoverning "parliaments" and with the institutionalized relationship of these special "parliaments" to the realone.

Kempf, Udo, 1980: Das politische System Frankreichs. Eine Einführung, Opladen. -, 1997: Von de Gaulle bis Chirac. Das politische System Frankreichs, Opladen. Kimmei, Adolf, 1983: Die Nationalversanunlung in der V. a. Kluxen, Kurt, 1969: Die Umformung des parlamentarischen Regierungssystems in Großbritannien beim Übergang zur Massendemokratie, in: Ders. ): Parlamentarismus, KölniBerlin, S. 112-137. ): Kritik und Erkenntnisfortschritt, Braunschweig, S. 89-189. , 1990: Comparative Pork Barrel Politics.

Download PDF sample

Das russische Parlament: Schule der Demokratie? by Ellen Bos, Margareta Mommsen, Silvia von Steinsdorff


by Kevin
4.3

Rated 4.52 of 5 – based on 26 votes