Das Kalkbrennen im Schachtofen mit Mischfeuerung by Berthold Block PDF

By Berthold Block

ISBN-10: 3662337231

ISBN-13: 9783662337233

ISBN-10: 3662341212

ISBN-13: 9783662341216

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Das Kalkbrennen im Schachtofen mit Mischfeuerung PDF

Similar german_13 books

Download PDF by Josef Schintlmeister: Die Elektronenröhre als physikalisches Meßgerät:

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Das Kalkbrennen im Schachtofen mit Mischfeuerung

Example text

Die Lagerstellen, die Einschlupfkanäle für die Kohlensäure sind um 10 bis 20 Proz. zu klein geworden. Das C0 2-Molekül bleibt außen an der Oberfläche des Ätzkalkstückes hängen, und kann nicht in das Innere eindringen; kann nicht den Ätzkalk in kohlensauren Kalk zurückverwandeln. Erst wenn Wasser hinzutritt, durch die Capillarität die Hohlräume erweitert und lockert, dann wird mit dem Verschwinden des Wassers die Kohlensäure wieder eintreten. 5. Einfluß des Wassers, des Wasserdampfes u. der Gase auf das Kalkbrennen.

Auch hier gilt das im Abschnitt 7 für 0, J und j Gesagte. Damit der Kalkstein vollständig gebrannt wird, muß die zugeführte Wärmemenge gleich der zum Brennen notwendigen Wärmemenge sein, also Wl= w2 0 · K~ · U · z = J · j · 425,2 , oder die Werte für 0 und J eingesetzt, gibt: 4 n · r 2 • Kk · U · z = : n · r 3 • 1000 · j • 425,2. u = 141 730 • Kr' j . ·U (12) 8. Die Brenndauer der Kalksteine. 35 Diese Formel zeigt, daß die Brenndauer mit r, also der Steinstärke abnimmt, was die Erfahrung bestätigt; denn je kleiner die Steine, um so schneller erfolgt das Brennen.

In 60 Stunden 0,9 cbm garen Kalk bei 15 hl Koksverbrauch, 900 o Ofentemperatur mit Wasserdampf. 3. In 60Stunden 1,8 cbm garen Kalk bei 16 hl Koksverbrauch, 11000 bis 1200° Ofentemperatur, ohne Wasserdampf, mit Gebläse. ) 5. Einfluß des Wassers, des Wasserdampfes u. der Gase auf das Kalkbrennen. 25 Man sieht aus diesen Versuchen, daß die Zuführung von Wasserdampf das Kalkbrennen beschleunigt, aber auch die starke Zuführung von Luft. Doch sind die Versuche 2 und 3 nicht ohne weiteres vergleichbar, weil bei 2 mit 900°, dagegen bei 3 mit 1100 bis 1200° gebrannt wurde, was ohne weiteres schon eine starke Beschleunigung des Brennens verursacht.

Download PDF sample

Das Kalkbrennen im Schachtofen mit Mischfeuerung by Berthold Block


by Anthony
4.4

Rated 4.78 of 5 – based on 28 votes