Download PDF by E. Bleuler (auth.): Das Autistisch-Undisziplinierte Denken in der Medizin und

By E. Bleuler (auth.)

ISBN-10: 3662243946

ISBN-13: 9783662243947

ISBN-10: 366226515X

ISBN-13: 9783662265154

Show description

Read or Download Das Autistisch-Undisziplinierte Denken in der Medizin und Seine Überwindung PDF

Best german_13 books

Get Die Elektronenröhre als physikalisches Meßgerät: PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Das Autistisch-Undisziplinierte Denken in der Medizin und Seine Überwindung

Example text

Ich vermute, daß die wenigsten Kollegen in günstigerer Lage sein werden. Naturgemäß werden von den Experimentatoren mit zufällig günstigem Anfangsergebnis mehr Versuche gemacht, als von den andern. Schon deshalb, aber auch aus verschiedenen andern Gründen, werden meist nur die Erfolge mitgeteilt; jedenfalls veröffentlicht die Fabrik nur die günstigen Artikel oder auch nur die günstigen Sätze unter Weglassung der Vorbehalte. Die Methodik der Prüfung kommt also auf eine Probiererei heraus ungefähr wie sie die Natur macht, wenn sie ein neues Organ entwickelt und durch die Auslese sich bewähren oder wieder vergehen läßt, oder wie sie die vorwissenschaftliche Menschheit ausübte, um in zehntausend Jahren geringere Fortschritte zu machen als die moderne Technik in zehnen.

Der Kranke aber meinte mit dem Arzt, er müsse doch einen Unterschied zwischen Arbeit und Medizin machen, trank herum und holte sich zu dem schlimmer werdenden Magenleiden den Säuferwahnsinn, der ihn endlich in eine vernünftige Umgebung brachte, vor welcher der "Magenkatarrh" in wenigen Tagen die Segel strich. Es scheint mir, man denke überhaupt viel zu wenig an die therapeutische Benutzung der Arbeit. Da muß ein Geisteskranker wegen Arthritis im Schultergelenk ins medicomechanische Institut gehen und Ziehbewegungen machen, wozu er jedesmal für einen halben Tag einen besonderen Wärter in Anspruch nimmt.

Betrachtet man statt ganzer Klassen die einzelnen Mittel, so steht es nicht besser. Die moderne Industrie hat uns ja eine ganze Anzahl erprobter Arzneimittel in die Hand gegeben und viele alte unnütze in die Rumpelkammer schieben helfen; aber außerdem ist sie unermüdlich mit der Fabrikation neuer Drogen, und das ärztliche und nichtärztliche Publikum kauft sie gleich fleißig. Was man damit tut, ob Gutes oder Böses, weiß man bei den wenigsten; ja ganz abgesehen davon, daß sie die Leute an unnötiges Medizinieren gewöhnen, ist der Verdacht, daß viele direkt schaden, nicht zu unterdrücken.

Download PDF sample

Das Autistisch-Undisziplinierte Denken in der Medizin und Seine Überwindung by E. Bleuler (auth.)


by Christopher
4.5

Rated 4.33 of 5 – based on 22 votes