Dipl.-Math. Frank Räbiger (auth.)'s Beiträge zur Strukturtheorie der Grothendieck-Räume: PDF

By Dipl.-Math. Frank Räbiger (auth.)

ISBN-10: 3540161732

ISBN-13: 9783540161738

ISBN-10: 364245612X

ISBN-13: 9783642456121

Show description

Read or Download Beiträge zur Strukturtheorie der Grothendieck-Räume: Vorgelegt in der Sitzung vom 6. Juli 1985 von Helmut H. Schaefer PDF

Best german_5 books

Download e-book for iPad: Berechenbarkeit Komplexität Logik: Algorithmen, Sprachen und by Egon Börger

Endlich liegt der ,,Klassiker" der Theoretischen Informatik, der Studenten und Forschern ein unentbehrliches Standardwerk ist, in neuer Auflage vor.

Das Mathematica Arbeitsbuch - download pdf or read online

Nachdem Computeralgebra-Pakete wie Mathematica immer mehr Verbreitung finden, entsteht oft die Frage, welche mathematischen Probleme damit überhaupt angegangen werden können. Dieses Buch beschreibt die Mathematik, wie sie Studierende an Fachhochschulen oder Universitäten brauchen, an vielen Beispielen mit Hilfe von Mathematica.

Download e-book for kindle: Bestimmen des Bürstenverhaltens anhand einer Einzelborste by Klaus Przyklenk

Die vorliegende Dissertation entstand wahrend meiner Tatig keit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer - In stitut fur Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) in Stuttgart. Herrn Professor Dr. -Ing. H. -J. Warnecke, dem Direktor des IPA und Leiter des Instituts fur Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb der Universitat Stuttgart, bin ich fur seine wohlwollende Unterstutzung und Forderung sowie fur die wertvollen Hinweise zu der Arbeit zu grossem Dank ver pflichtet.

Extra info for Beiträge zur Strukturtheorie der Grothendieck-Räume: Vorgelegt in der Sitzung vom 6. Juli 1985 von Helmut H. Schaefer

Example text

Weiter besitzt jeder abgeschlossene, zu Co verbandsisomorphe Untervektorverband eines Banachverbandes E eine E"-majorisierte Einheitskugel. 1 die nachstehende Charakterisierung von Banachverbanden mit der Grothendieck-Eigenschaft (vgl. 7]). 2 Korollar. Fur einen Banachverband E sind die folgenden Aussagen aquivalent: (i) E ist ein Grothendieck-Raum. (ii) E besitzt die Eigenschaft (Vo) und E enthalt keinen komplementierbaren, zu Co verbandsisomorphen Untervektorverband G. Bemerkung. 3. Fur alle Banachverbande mit der Eigenschaft (Vo) ist demzufolge die Grothendieck-Eigenschaft aquivalent zur Nicht-Existenz komplementier- 115 - F.

Wir zeigen, daB jede a(I',l)-Nullfolge eine Teilfolge besitzt, welche die Einschrankung einer a(E',E)-Nullfolge auf I ist. 1. 10]). I' ist daher isometrisch verbandsisomorph zu (1°) 1-: = {z' eE': inf( Iz' I, Iy' I) = 0 fur alley' eIO}. Daraus folgt, unter Verwendung der Additivitat der Norm auf (E') +, daB jedes x' el' eine eindeutige normerhaltende Fortsetzung x' eE' besitzt. Weiter existiert zu jedemx' el' einxeI+ mit Ilx II = 1 und (Ix' I, x) = Ilx'll. Dies sieht man wie folgt: - 134 - Beitriige zur Strukturtheorie der Grothendieck-Riiume 55 Es existiert eine nonnierte Folge (xn)nelN in 1+ mit limn

2 ist.

Download PDF sample

Beiträge zur Strukturtheorie der Grothendieck-Räume: Vorgelegt in der Sitzung vom 6. Juli 1985 von Helmut H. Schaefer by Dipl.-Math. Frank Räbiger (auth.)


by John
4.2

Rated 4.30 of 5 – based on 4 votes